Suizidal:

Es befindet sich der Weg auf einem sich Biegenden Ast. Vergangen und verschollen die Zeit des Glücks. Vergangen die Lust nach Wahrheit. Der Antrieb in einem Raum verschollen. Nichts zu sehen nur zu sehen das Flüstern der Erinnerung.
Steh auf. Bilde eine Faust. Presse sie zusammen. Presse sie zusammen. Senke den Kopf. Verändere den Blickwinkel nach oben. Lass der Wut ihren Lauf. Schrei es hinaus in die Welt. Öffne die Faust und Bilde eine Tiegerpranke. Sehe Sie an und ergreife die neue Zukunft. Du bist ich denn ich kenne deinen Schmerz. Nicht die Vergangenheit ist die Zeit des Vertrauens. Das vertrauen findest du im Geschenk der Wahrheit.

Gästebuch