Anmut:

Du bist die eine. Die einzige. Die einzig wahre. Die, die ich kennen will. Keine ist vergleichbar schön. Unverwechselbar und vollkommen. Wundervoll und Abwechslungsreich. Eine Schönheit in der Endlosen Natur. Sinnlich und Emotional. Vielseitig, Facettenreich und Lustvoll. Begehrenswert und Vertraut. Stark, Sprudelnd und Emanzipiert. Egal wo du hingehst ich warte auf dich. Auch wenn es das ganze Leben lang dauert. Du bist die wahre Liebe auf meinem Weg in die Zukunft. Nur du kennst mich und meine Gefühle. Ich schreibe und schreibe endlose Zeilen um mich zu lösen von meinen blockierten Gedanken. Es tut gut. Denn ich kann mich lösen von den kreisenden Gedanken. Ich verlerne zu sprechen. Immer mehr und mehr. Was soll ich tun. Wie komme ich aus diesem Sog raus. Kein klarer Satz mehr nur das Innere Brennen des Reizes. Es ist wie ein stechen an den Schläfen. Die Zähne knirschen und die Angst von Missverständnis blockiert meine Zunge und macht sie taub. Die Anmut erschüttert mein Wesen. Ich bin ausgeliefert meiner Wahrheit. Ich habe mich geöffnet und bin verwundbarer als sonst. Entfache das Feuer und lass es lodern. Tanz den Tanz der Zeit und der Gelüste. Verzaubere die Nacht und den Mondschein. Versetze den Tag mit deinem Duft und lass dich durchs klare warme Rosenwasser gleiten. Geniesse die Natur wie sie dich geniesst. Farbenfrohe Kost berührt deinen Gaumen und versetzt dich in Ekstase. Atme die Lust ein und schrei laut auf. Du bist besessen.
Ich halte nichts von Statussymbolen und werde nie meinen Status anpassen. Drauf geschissen. Leckt mich und haltet die Fresse!!!

Gästebuch