die hoffnung

was hab ich in meinem Leben nicht alles falsch gemacht,
oft hab ich es gewußt und dennoch gelacht,
ich wollt oft nicht hören auf andere Leut,
heut bin ich fünfzig und hab fast alles bereut !

Wollt so viel erreichen in meinem Leben,
doch so ziemlich alles ging daneben,
wünschte mir Familie und ein heim,
was ist nun wirklich ,heut bin ich allein !

Ich ging durch das Leben oft wie ein Blinder,
glaubte an liebe und treue,wie kleine Kinder,
wollte die Wirklichkeit nicht verstehen,
konnte so auch meinen untergang nicht sehen !

Viel konnte ich in meinem Leben erdulden,
was blieb,waren die Kinder und schulden,
dennoch ist mein Leben nicht hoffnungslos,
hab noch ein bischen Mut und gib mir selbst einen Stoß !

Man kann im Leben viel erreichen,
nur soll man nie von seiner Linie weichen,,
man muß deshalb im Leben mit offenen Augen gehen,
dann kann man auch die Schönheiten des Lebens sehen !

Gästebuch