Innerer Konflikt

Wieder einmal einer von diesen tagen an denen einem alles auf die nerven geht, man erwacht und weiss noch nichts von seinem pech, doch eine kleine regung im inneren gemüt verhilft ledier dazu sich über alles zu nerven, nicht im sinn dass man sich darüber aufregt sondern eher der innere unfrieden inne kehrt.

Verdammt nochmal! denkt man sich mir geht es Doch eigentlich gut aber wie soll man es nur erklären:

Innere unzufriedenheit kommt mir dann auf wenn etwas schönes, etwas wichtiges mir zu entlgleiten scheint,man es in dem moment vorraus sieht das ohne nichts zu tun dies eintrifft dass man zu verhindern versucht.

Jeder und jede weiss von welchem Gefühlszustand ich spreche.

Doch bei jedem und jeder gibt es einen anderen auslöser.

Dies hier ist mein erster Blogeintrag überhaupt.

und schreib mir wohl einfach nur meinen inneren unfrieden von der Seele.

Warum?

Muss nicht begründet werden aber eines ist klar ich sehe vorraus und kann es immer noch ändern dass dies nicht eintrifft was passieren könnte.

Gästebuch